Chat with us, powered by LiveChat

GBE Brokers

Handeln Sie mit GBE brokers

Der Handel mit Devisen und CFDs ist riskant. Bei uns genießen Sie einen Schutz vor negativen Kontoständen.

Werden Sie ein PAMM- oder MAM-Partner bei GBE brokers

PAMM-Programm

GBE brokers freut sich, seinen Partnern ein PAMM-System anbieten zu können. Ihre Kunden können von der Leistung eines Profis profitieren, der die Konten handelt und Sie dabei unterstützt, sofort an den Märkten teilzunehmen.

Das PAMM-System ist nicht mit dem MAM-System zu verwechseln. Beide haben eine separate Managementmethode, Struktur und Ergebnisverteilung. Kurz gesagt, MAM (Multi Account Manager) befasst sich mit der ausgefeilten Nutzung von Hebel- und Unterkontenmanagement. PAMM (Percentage Allocation Management Module) hingegen verwaltet die Kundenkonten auf Portfolio-/Poolingbasis und behandelt jedes Konto auf einer Verhältnisbasis.

PAMM ist ein Handelswerkzeug, das es einem professionellen Händler ermöglicht, gleichzeitig für mehr als ein Handelskonto zu agieren. Ein Höchstmaß an Sicherheit ist eines der herausragenden Merkmale unseres PAMM.

Die Geschäfte werden auf einem Master-Konto ausgeführt und, vorbehaltlich verfügbarer Eigenmittel, ohne Verzögerung auf den weiteren bestehenden Konten ausgeführt. Diese Arbeitsweise macht PAMM gegenüber den gängigen Copy-Trading-Systemen weit überlegen.

Sie können auf dem PAMM des GBE brokers auch einen Expert Advisor implementieren. Trades werden genauso wie eine manuelle Position getrennt.

Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Partnerschaftspaket an, indem Sie GBE brokers kontaktieren.

MAM-Programm

Das Partnerschaftsprogramm von GBE brokers bietet noch ein weiteres exzellentes Produkt an – ein MAM-System (Multi Account Manager).

Das MAM-System ist nicht zu verwechseln mit dem PAMM-System, das GBE brokers auch zur Verfügung stellt. Jede hat eine separate Managementmethode, Struktur und Ergebnisverteilung. Kurz gesagt, MAM (Multi Account Manager) befasst sich mit der ausgefeilten Nutzung von Leverage und Unterkontenmanagement. PAMM (Percentage Allocation Management Module) hingegen verwaltet die Kundenkonten auf Portfolio-/Poolingbasis und behandelt jedes Konto auf einer Verhältnisbasis.

Mit dem MAM-System werden Ihre Handelsstrategien direkt umgesetzt basierend auf dem mit Ihren Kunden vereinbarten Anlagestil. Kunden bleiben Inhaber ihres verwalteten Kontos und behalten die volle Kontrolle mit Zugriff von 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Kunden können auch jede Transaktion und die Entwicklung Ihres Kontostandes online verfolgen.

Es gibt sehr wenige Kapitalanlagemethoden, die ein so hohes Maß an Transparenz bieten. Kunden können ihre Konten aufstocken, das investierte Kapital reduzieren oder jederzeit die vollständige Rückzahlung ihres Guthabens verlangen.

GBE brokers kann das MAM-System für Parteien bereitstellen, die von einer eingeschränkten Vollmacht und Inhabern einer Portfolio-Management-Lizenz autorisiert sind.

Fordern Sie noch heute Ihr individuelles Partnerschaftspaket an, indem Sie das Formular auf unserer Kontaktseite ausfüllen:

Mitglieder Login