Alle Artikel

Alibaba-Aktie mit leichter Erholung

Die Alibaba-Aktie hat in den letzten Wochen und Monaten einen massiven Einbruch erlitten. Die Verluste seit dem Allzeithoch von fast 320 US-Dollar im Oktober letzten Jahres betragen mittlerweile mehr als 40%. Aktuell kostet eine Aktie knapp 171 US-Dollar. Das Faszinierende an dieser Situation ist, dass die Verluste ausschließlich auf die Furcht vor einer schärferen Regulierung

Mehr »

Bitcoin schafft es wieder über die 50.000$

Für Rückenwind am Krypto-Markt sorgt zu Wochenbeginn eine Ankündigung von Paypal: Der US-Zahlungsdienstleister führt in dieser Woche den Kauf, Verkauf und Besitz von Kryptowährung auch in Großbritannien ein. Das neue Angebot solle den Menschen in Großbritannien bei der „Erkundung“ von Kryptowährungen helfen. US-Kunden von Paypal können bereits seit März digitale Währungen nutzen. Dabei können sie

Mehr »

Die Erholung des Goldpreises setzt sich fort

Bereits zum Start der vergangenen Börsenwoche setzte der Goldpreis die Erholung nach dem „Mini-Crash“ zu Beginn der Vorwoche zunächst auf 1.795 US-Dollar fort. Im weiteren Wochenverlauf bewegte sich das Edelmetall oberhalb von 1.774 US-Dollar seitwärts, bis die wieder aufkeimende Risikobereitschaft der Anleger dem aufsteigenden US-Dollar die Flügel stutzte und damit den Goldpreis mit einem Zuwachs

Mehr »

Kein großes Interesse am „sicheren Hafen“ Dollar

Die abnehmende Risikoaversion der Anleger spiegelt sich derzeit auf dem Devisenmarkt wider. Der „sichere Hafen“ US-Dollar ist weniger gefragt und schwächelt auf breiter Front. Davon profitiert auch die europäische Gemeinschaftswährung, die um 0,3 % auf 1,1730 Dollar ansteigt. In der vergangenen Handelswoche wertete der Euro gegenüber dem US-Dollar weiter ab und erreichte ein neues Jahrestief.

Mehr »

Oatly-Aktie mit großem Wachstum, aber reicht das?

Wie das Management hinter der Oatly-Aktie nun im Rahmen der Quartalsberichtssaison berichten konnte, kletterte der Umsatz erneut deutlich zweistellig. Unter dem Strich stand ein relatives Umsatzwachstum von 53,3 % gegenüber dem Vorjahr auf 146,2 Mio. $. Ein sehr solides, aber leicht unterdurchschnittliches Wachstum im Vergleich zu früheren Wachstumsraten noch vor dem Börsengang. Das Betriebsergebnis hingegen

Mehr »

Dollar auch in Japan weiterhin stark im Fokus

Der Dollar konnte bereits am Freitagmorgen an den asiatischen Märkten Gewinne feiern und hielt sich im weiteren Handel in der Nähe seines 9-Monats-Hochs. Vor allem die anhaltenden Sorgen über die steigenden Corona-Neuinfektionen sorgten weiterhin dafür, dass sich der sichere Hafen großer Beliebtheit erfreut. Das Sitzungsprotokoll der letzten Fed-Sitzung, das einen Hinweis darauf gab, dass die

Mehr »
 Professioneller KundePrivatkunde
Maximale Hebelsätze
Hauptindzes1:501:20
Hauptwährungspaare1:2001:30
Edelmetalle1:1001:10
Rohstoffe1:501:10
Aktien1:51:5
Kryptowährungen1:51:2
Kontomerkmale
Persönlicher Kundenbetreuer
Schutz vor negativen Kontosalden
Das Handelskonto unterliegt der 50% Margin-Close-Out Regel
Strikte Trennung von Kundengeldern
Anspruch auf Entschädigung aus dem Investment Compensation Fund
Recht auf Beschwerde bei einer Finanzombudsstelle *
Best Execution & Handelsbestätigungenn
Wichtige Informationsunterlagen